Fotos downloaden uit whatsapp

Wie Sie wissen, speichert WhatsApp standardmäßig alle Fotos, die von unseren Kontakten geteilt werden. Dies kann viel Platz auf Ihrem Gerät verbrauchen und es auch unübersichtlich machen. Wenn Sie WhatsApp daran hindern möchten, Fotos automatisch auf Ihrem Gerät zu speichern, nehmen Sie einfach die folgenden Anpassungen vor. Auf diese Weise können Sie ein dediziertes Backup Ihrer WhatsApp-Chats pflegen und sie später sogar auf demselben oder einem anderen Gerät wiederherstellen. Um zu erfahren, wie man WhatsApp-Fotos auf Android über Gmail speichert, folgen Sie diesen Schritten: Wenn Sie die App regelmäßig verwenden, dann haben Sie vielleicht auch viele wichtige Fotos gespeichert. Um sicherzustellen, dass Sie sie nicht verlieren, sollten Sie sie an einem sicheren Ort speichern. Idealerweise können Sie WhatsApp-Fotos im lokalen Speicher des Geräts oder in Gmail auf Android speichern. In diesem Leitfaden zum Speichern von WhatsApp-Fotos auf Android werde ich beide Szenarien ausführlich behandeln. “Wie speichere ich WhatsApp-Fotos auf Android? Ich habe einige wichtige Fotos auf meiner WhatsApp und möchte ihr Backup auf meinem Computer beibehalten.” Darüber hinaus können Sie hier auch die automatische Sicherungsfunktion besuchen und die Häufigkeit für eine automatische Sicherung als täglich, wöchentlich oder monatlich festlegen. Sie können sogar wählen, ob Sie Videos in das Backup aufnehmen möchten oder nicht (Ihre Fotos werden automatisch in das Backup aufgenommen). Die neue Funktion in der WhatsApp-Beta für Android verhindert, dass Fotos und Videos automatisch in der Standardgalerie Ihres Geräts gespeichert werden. Alle Medien, die Sie in Ihrer Galerie von WhatsApp bereits haben, bleiben erhalten; Nur neue Medien, die in Zukunft empfangen werden, werden daran gehindert, in Ihrer Galerie-App zu landen.

Alle Medien können weiterhin in den WhatsApp-Threads angezeigt werden, in denen sie empfangen wurden. Manchmal fällt es Benutzern schwer, die Fotos zu durchsuchen oder darauf zuzugreifen, die sie von WhatsApp heruntergeladen haben. Im Idealfall werden alle Fotos, die von WhatsApp heruntergeladen werden, auf Ihrem Gerät gespeichert. Sie können in die Android-Galerie gehen und im Ordner “WhatsApp-Bilder” auf diese Fotos zugreifen. So erfahren Sie, wie Sie WhatsApp-Fotos auf Android speichern. Wenn Sie möchten, dass WhatsApp das Ausblenden von Fotos und Videos aus der Galerie zur Standardoption für alle Chats macht, tippen Sie auf das Überlaufsymbol (drei vertikale Punkte) oben rechts. Tippen Sie als Nächstes auf “Einstellungen” und wählen Sie dann “Chats”. Stellen Sie schließlich sicher, dass “Mediengalerie anzeigen” unter Mediensichtbarkeit deaktiviert ist, um sicherzustellen, dass diese Option zur Standardeinstellung für alle Ihre Chats wird. Denken Sie bei diesen beiden Optionen daran, dass Sie nicht verhindern, dass Fotos und Videos in WhatsApp empfangen werden. Wenn Sie Medien entweder app-weit oder pro App ausblenden, sind Fotos und Videos weiterhin in den WhatsApp-Chats selbst sichtbar (es sei denn, Sie löschen die Medien oder ganze Chats). Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, können Sie alle Arten von Möglichkeiten erkunden, um Ihre WhatsApp-Fotos, Videos und andere Anhänge zu speichern. Um Ihnen zu helfen, Zeit zu sparen, habe ich hier zwei der einfachsten Lösungen besprochen.